Warenkorb

Ich bin bereits registriert!

Lieferadresse
Rechnungsadresse als Lieferadresse verwenden
Lieferadresse eingeben
Name Artikelnummer Preis Menge MWSt Preisnachlass Betrag
 
Summe der Produktpreise:

Ausgewählte Versandart

Keine Versandart ausgewählt

Bitte wählen Sie eine Versandart

Keine Versandart für Ihre Versandadresse definiert. Bitte kontaktieren Sie uns.

 
Betrag:
0,00 €
0,00 €
Anmerkungen und spezielle Wünsche
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
der salzräume – steyr, Sabine Wick, Ennser Straße 54 b, 4407 Steyr / Gleink

1. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage unserer, dem Vertragspartner bekannt gegebenen, Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Regelungen werden nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart wurden. Die AGB von den salzräumen - steyr gelten auch für zukünftige Bestellungen des Kunden, auch wenn diese nicht nochmals ausdrücklich vereinbart wurden. Dabei ist die zum Zeitpunkt der zukünftigen Bestellung aktuelle Fassung der AGB maßgeblich.

2. Vertragsabschluss
2.1 Vertragspartner sind der Kunde und die salzräume - steyr, Sabine Wick Ennser Straße 54 b, 4407 Steyr / Gleink.

Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

2.2 Die Angebote auf den Internetseiten von den salzräumen - steyr sind eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Waren zu bestellen. Die Bestellung kann über den Onlineshop im Internet, per E-Mail, per Telefon oder per Post erfolgen.

2.3 Sollte die Bestellbestätigung oder eine sonstige rechtsverbindliche Erklärung von den

salzräumen – steyr , Schreib- oder Druckfehler beinhalten, oder sollten der Preisfestlegung Irrtümer zugrunde liegen sind die salzräume - steyr berechtigt vom Auftrag wegen Irrtums zurückzutreten. Eventuell erhaltene Zahlungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet. Der Kunde hat in diesem Fall keinen Anspruch auf Schadenersatz. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich insbesondere auf einen eventuell entgangenen Gewinn.

3. Beschaffenheit der Ware
3.1 Die Ware handelt sich um ein Natruprodukt und kann, von der im Internet ersichtlichen Abbildung in Form, Farbe und des verwendeten Deko-Materials abweichen.

4. Preise und Zahlungsbedingungen
4.1 Die Verrechnung erfolgt in EURO (EUR). Alle von uns genannten Preise sind, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt excl. angeführter Mwst. Die Mwst wird am Ende der Bestellung extra ausgewiesen. Maßgeblich sind immer die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise.

4.2 Die angegebenen Versandkosten gelten nur für den Versand innerhalb Österreichs. Für den Versand außerhalb Österreichs werden zusätzliche Kosten verrechnet. Die Kosten richten sich nach den tatsächlich anfallenden Versandgebühren. Diese werden auf Anfrage mitgeteilt.

4.3 Der Kaufpreis ist binnen 14 Tagen ab Rechnungseingang ohne jeden Abzug und spesenfrei an die salzräume – steyr zu entrichten.

Bankverbindung:

Raiffeisenbank Dietach: 
IBAN: AT80 3411 4000 0044 0578
BIC: RZOOAT2L114

5. Vertragsrücktritt
5.1 Bei Bestellungen über unseren Onlineshop oder per E-Mail kann der Kunde von seiner Vertragserklärung innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen schriftlich (Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware zurücktreten. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Erhalt der gelieferten Ware. Es genügt wenn die Rücktrittserklärung oder die Ware innerhalb der Frist abgesendet wird.

5.2 Im Falle des Rücktritts ist der Kunde verpflichtet, die Ware innerhalb von 7 Tagen in ungenütztem, wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung an den Betreiber zurück zu senden. Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr und Kosten des Kunden.

5.3 Rücktrittserklärungen sind ausschließlich zu richten an:

Salzräume – steyr
Sabine Wick
Ennser Straße 54 b, 4407 Steyr / Gleink
 

Waren sind an folgende Adresse zu senden:

Salzräume – steyr, Sabine Wick, Ennser Straße 54 b 4407 Steyr / Gleink
5.4 Bei Artikel die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung vom Kunden erhoben.

5.5 salzräume - steyr erstatten dem Kunden im Falle des Vertragsrücktrittes bereits geleistete Zahlungen nach Rücksendung der Ware. Nicht rückerstattet werden Verpackungs- und Versandkosten.

6. Lieferbedingungen
6.1 Lieferungen erfolgen an die vom Kunden mitgeteilte Adresse.

6.2 Die Lieferung erfolgt mit der Österreichischen Post.

6.3 Wurde kein spezieller Liefertermin vereinbart und ist die Ware lagernd, erfolgt die Lieferung innerhalb von 3 – 5 Werktagen ab Zahlungseingang des gesamten Rechnungsbetrages auf dem Konto von den salzräumen - steyr.

6.4 Die salzräume – steyr sind berechtigt, Waren die nicht lagernd sind ersatzlos vom Auftrag zu streichen. Dies wird dem Kunden unverzüglich mitgeteilt. Bereits geleistete Zahlungen werden im Ausmaß der nicht gelieferten Waren unverzüglich rückerstattet.

6.5 Die salzräume - steyr übernehmen keine Haftung für allfällige Schäden, die durch eine Verzögerung der Lieferung entstehen. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich insbesondere auf einen eventuell entgangenen Gewinn.

6.6 Der Kunde ist verpflichtet, bestellte Waren anzunehmen. Ansonsten hat der Kunde den salzräumen - steyr die dadurch entstandenen Schäden zu ersetzen.

7. Transportschäden, Untersuchungs- und Rügepflichten des Kunden
7.1 Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat der Kunde dies sofort beim Spediteur/Frachtdienst zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Zudem ist unverzüglich mit den salzräumen - steyr Kontakt aufzunehmen.

7.2 Die Waren werden vor dem Versand zwei Mal sorgfältig kontrolliert, sollte jedoch ein verborgener Mängel ersichtlich werden, ist dieser unverzüglich nach Entdecken den salzräumen - steyr zu melden.

8. Gewährleistung
8.1 Die Gewährleistungsansprüche des Kunden gegen die salzräume - steyr bei Mängel der gelieferten Ware enden 4 Monate nach der Lieferung.

8.2 Schäden, die durch unsachgemäße Aufstellung, Verwendung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden, begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

9. Haftung
Abgesehen von Personenschäden haften wir nur, wenn uns vom Geschädigten grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen wird.

10. Datenschutz
10.1 Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmung. Kundendaten werden für die Vertragserfüllung, Lieferung und Buchhaltung verarbeitet und gespeichert.

10.2 Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert [Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer] werden. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Adressdaten, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.